Rumpf bei unsymmetrischer Anstromung

d*ik

Fur inkompressible Stromung laBt sich die vom Anstellwinkel verursachte Druckverteilung nach Gl. (9.42) in der Form angeben :

Durch Einsetzen der Gin. (9.79), (9.80) und (9.81) in diese Gleichung erhalt man fur die Druckverteilung bei kompressibler Stromung:

(9.85)

Durch Vergleich mit Gl. (9.42) stellt man fest, daB die durch den An – stellwinkel hervorgerufene Druckverteilung von der Mach-Zahl unab – hangig ist. Hieraus folgt, daB die in Кар. 9.23 fur die Auftriebsver – teilung, den Auftrieb und das Moment bei inkompressibler Stromung angegebenen Beziehungen fur kompressible Unterschallstromung un – verandert Giiltigkeit haben.[42]

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>